Sonntag, 23. April 2017

Schobergruppe Photomerge





Achtung:
Seit Jänner 2017 ist meine neue Seite,
das Bergsteiger-Portal


online.

Bitte besuchen Sie meine neue Website,
wir sehen uns dort, René Kerschbaumer

------------------

Donnerstag, 5. Januar 2017

Heiligenbluter Sternsinger

Achtung:
Seit Jänner 2017 ist meine neue Seite,
das Bergsteiger-Portal


online.

Bitte besuchen Sie meine neue Website,
wir sehen uns dort, René Kerschbaumer

------------------

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier:






















Die Sternsinger als Weltkulturerbe:

http://ktnv1.orf.at/stories/482865

Bildrechte: René Hubert Kerschbaumer, MSc

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Wasserradkopf, 3032m

Achtung:
Seit Jänner 2017 ist meine neue Seite,
das Bergsteiger-Portal


online.

Bitte besuchen Sie meine neue Website,
wir sehen uns dort, René Kerschbaumer

------------------
  • markanter Gipfel direkt hinter dem Ortsgebiet von Heiligenblut am Großglockner
  • in wenigen Stunden von der Großglockner-Hochalpenstraße (Parkplatz "Schöne Wand") aus zu erreichen
  • im Grunde geht es 2 bis 3 Stunden steil bergauf
  • großartiger Blick über Heiligenblut sowie ins Pinzgau
  • Fotos stammen von einer Tour im Oktober 2012
  • Wichtig: äußerste Vorsicht im Winter, Bergführerbüro Heiligenblut konsultieren

Links:








Dienstag, 27. Dezember 2016

Eggerwiesenkopf, Grosskirchheim


Achtung:
Seit Jänner 2017 ist meine neue Seite,
das Bergsteiger-Portal


online.

Bitte besuchen Sie meine neue Website,
wir sehen uns dort, René Kerschbaumer

------------------

Montag, 26. Dezember 2016

Stüdlgrat, Großglockner 3.798 m

Achtung:
Seit Jänner 2017 ist meine neue Seite,
das Bergsteiger-Portal


online.

Bitte besuchen Sie meine neue Website,
wir sehen uns dort, René Kerschbaumer

------------------

Die Route auf den Großglockner via Stüdlgrat ist eine Sommertour!


Kals in Osttirol




























" Frühstücksplatz 3.550 m
3 Stunden Aufstiegszeit von der Stüdlhütte
Bei Zeitüberschreitung dieser Richtzeit
wird die Umkehr empfohlen!


Ab hier beginnen die Hauptschwierigkeiten! "











cool wars, danke Schorsch!